Beirat für Kirchenmusik

Dem Beirat für Kirchenmusik gehören folgende Personen an:
 
Quelle: Matthias Kreplin
Dr. Matthias Kreplin, Leiter des Referats 3 ("Verkündigung in Gemeinde und Gesellschaft") leitet den Beirat für Kirchenmusik.
Quelle: privat
Bei LKMD Kord Michaelis (Karlsruhe) liegt die Geschäftsführung des Beirats für Kirchenmusik.Er vertritt das Feld der Kirchenmusik innerhalb der Landeskirche und nach außen und hat den Auftrag, gute Rahmenbedingungen für die kirchenmusikalische Arbeit zu fördern. Er ist gemeinsam mit Landeskantor KMD Johannes Michel (Mannheim) Fachvorgesetzter der Kirchenmusikerinnen und Kirchenmusiker und berät die Landeskirche und die Gemeinden in Fragen der Kirchenmusik.
Mehr erfahren Sie unter Landeskantorate.
Quelle: Johannes Michel
KMD Johannes Michel ist als Landeskantor für Nordbaden zuständig für die Fachaufsicht über die Kantorinnen und Kantoren in Nordbaden und übernimmt innerhalb des Landeskantorats eine Reihe von Aufgaben. Zugleich ist er Bezirkskantor von Mannheim und Kantor an der Christuskirche Mannheim.
Quelle: Martin Kares
Kirchenrat Dr. Martin Kares unterstützt die Leitung der Arbeitsbereiche "Gottesdienst und Kirchenmusik" und trägt im Orgel- und Glockenprüfungsamt dafür Sorge, dass Gebet, Gesang und Meditation als Ausdruck des Glaubens durch ein inspirierendes und angemessenes Musikinstrumentarium angeregt und unterstützt werden und Kirche über unverwechselbare und besondere Signale und Klänge in der Öffentlichkeit einladend präsent ist und Identität stiftet.
Quelle: Heiko Petersen
Heiko Petersen ist Landesposaunenwart der Badischen Posaunenarbeit für Südbaden. Die Posaunenarbeit veranstaltet jährlich zahlreiche Lehrgänge und Freizeiten für alle Altersstufen und Belange. Vom Lehrgang „Junges Blech“ über das „Swingende Blech“ bis hin zur Chorleiterausbildung, von der Segelfreizeit für Jugendliche über Familienfreizeiten bis hin zur Motorradfreizeit ist alles dabei. Highlights sind die Landesposaunentage und die Herausgabe neuer Bläsernoten.
Quelle: Armin Schaefer
Armin Schaefer ist Landesposaunenwart der Badischen Posaunenarbeit für Nordbaden. Die Posaunenarbeit veranstaltet jährlich zahlreiche Lehrgänge und Freizeiten für alle Altersstufen und Belange. Vom Lehrgang „Junges Blech“ über das „Swingende Blech“ bis hin zur Chorleiterausbildung, von der Segelfreizeit für Jugendliche über Familienfreizeiten bis hin zur Motorradfreizeit ist alles dabei. Highlights sind die Landesposaunentage und die Herausgabe neuer Bläsernoten.
Quelle: Christoph Georgii
Der landeskirchliche Beauftragte für Popularmusik, Kantor Christoph Georgii, führt unter dem Label JuKuPop Workshops zur Nachwuchsausbildung im Bereich Bandleitung, Pop- und Gospelchorleitung sowie Jazz und Rock durch und vernetzt die landeskirchlichen Aktivitäten im Kinder- und Jugendwerk mit den übrigen Aufgabenfeldern der Kirchenmusik.
Quelle: Bernd Stegmann
KMD Prof. Bernd Stegmann leitet die Hochschule für Kirchenmusik, die als eine der erfolgreichsten Ausbildungsstätten innerhalb der EKD auf eine lange Tradition zurückblicken kann und ein konsequent an den Bedürfnissen der kirchlichen Wirklichkeit orientiertes Studium der Kirchenmusik auf zugleich hohem künstlerischen Niveau anbietet.
Quelle: Wibke und Carsten Klomp
KMD Prof. Carsten Klomp organisiert im Haus der Kirchenmusik die Aus- und Fortbildung nebenberuflicher und ehrenamtlicher Kirchenmusiker/-innen. Arbeit und Erholung gehen im Haus der Kirchenmusik Hand in Hand, dafür sorgen ein großes Team von qualifizierten Dozentinnen und Dozenten und eine Mischung aus Einzel- und Gruppenunterricht in überschaubaren Gruppen.

 

Quelle: Privat
Pfarrerin Susanne Labsch steht dem Landesverband evangelischer Kirchenchöre in Baden vor, der als Dachverband für alle am kirchlichen Singen interessierte Gruppierungen und Vereinigungen (Kinder-, Jugend- , Gospel- und Kirchenchöre, Singkreise, Kantoreien, Instrumentalkreise etc.) beispielsweise Fortbildungen und Chortreffen organisiert und Chornoten herausgibt.
Quelle: Christoph Bogon
Bezirkskantor KMD Christoph Bogon ist Vorsitzender des Landesverbandes evangelischer Kirchenmusikerinnen und Kirchenmusiker in Baden, der seine haupt- und nebenamtlichen Mitglieder in beruflichen, wirtschaftlichen und arbeitsrechtlichen Fragen vertritt und berät. Er bietet ein Forum zu gegenseitigem Kontakt und Austausch, beispielsweise auf den Jahrestagungen.
 
Veranstaltungen
So. 17.02.2019
Wiesloch, Evangelische Stadtkirche Wiesloch
Musik an der Stadtkirche Wiesloch
So. 24.02.2019
Wiesloch, Evangelische Stadtkirche Wiesloch
Abschlussgottesdienst Gospelworkshop
So. 10.03.2019
Leimen, Evangelische Mauritiskirche und Melanchthonhaus Leimen
Musik in der Mauritiuskirche Leimen
So. 31.03.2019
Wiesloch, Evangelische Stadtkirche Wiesloch
Musik an der Stadtkirche Wiesloch
Sa. 13.04.2019 - So. 14.04.2019
Evangelische Akademie Baden Bad Herrenalb
„Der Mensch ist nur da ganz Mensch, wo er spielt.“

weitere Veranstaltungen ...